schließen× rufen Sie an +49 6221 56-35689
  • Willkommen im Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum MIT

  • Bestrahlungsplanung

  • Behandlungsraum

Willkommen

Das Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum (MIT) stellt eine innovative Technologie zur Behandlung von Tumoren zur Verfügung. Dabei werden zur Bestrahlung geladene Ionen statt der sonst in der Strahlentherapie üblichen Photonen genutzt. Der klinische Betrieb wird vom Universitätsklinikum Heidelberg sowie dem Universitätsklinikum Giessen und Marburg getragen.

Im Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum wird sowohl mit Wasserstoffionen (Protonen) als auch mit Kohlenstoffionen bestrahlt. Die Behandlung mit Protonen und Kohlenstoffionen ist hochwirksam und bietet Patienten mit bisher strahlentherapeutisch schwer beherrschbaren Tumoren neue Behandlungsmöglichkeiten. Im Rahmen der Strahlentherapie von Tumoren ist durch den Einsatz der Partikelstrahlung daher auch bei Behandlung ausgedehnter oder sehr komplexer Bestrahlungsvolumen eine optimale Schonung von Risikoorganen wie Herz, Lunge, Leber oder Nieren möglich.

Zudem profitieren unsere Patienten von der Kompetenz des Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg und des Marburger Comprehensive Cancer Center (CCC), die unter anderem in die Abstimmung der optimalen Behandlungsstrategie eingebunden sind.

Auf der technischen Seite stellt das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) das physikalisch-technisches Know-How zur Verfügung, um die MIT-Anlage zur klinischen Versorgung sowie der klinischen und präklinischen Forschung zu nutzen. UKHD betreibt seit vielen Jahren mit seiner Tochter, der HIT Betriebsgesellschaft mbH, das bis dato einzigartiges Heidelberger Ionenstrahl-Therapiezentrum HIT, an dem bereits ca. 4000 Patienten erfolgreich behandelt wurden.

 

 

Meilensteine:








Presseberichte

hr-Info-Beitrag in der Reihe "Fit und gesund":

"Das neue Marburger Ionenstrahltherapie-Zentrum"

Autor: Viola Seiffe
Datum: 10.11.2015

Gespräch mit Herr Professor Debus 10.11.15 – Teil1
Gespräch mit Herr Professor Debus 10.11.15 – Teil2

Anfahrt

Adresse

Albrecht-Kossel-Strasse 1
35043 Marburg an der Lahn

Für Navigationsgeräte bitte folgende Adresse eingeben:
Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum
Baldingerstraße 4
35043 Marburg an der Lahn
Germany